Boneco

Raumklima

Mit 20‘000 Atemzügen täglich ziehen wir 12‘000 Liter Luft in unsere Lungen, um daraus Sauerstoff zu gewinnen. Die Luft bestimmt das Raumklima – und ist oft alles andere als optimal. Unbehandelte Luft ist nicht nur trocken, sondern meist richtig «schmutzig» – also staub-, pollen-, zigarettenrauch und bakterienbeladen.

Saubere Luft vermindert nicht nur Müdigkeit und Kopfschmerzen, sondern verbessert auch die Leistungsfähigkeit und Motivation.